Ofengemüse, Salat und Pfannenbrot

Für das Ofengemüse verschiedenes Gemüse würfeln,
mit Öl beträufeln, frischen Knoblauch darübergeben und nach Belieben würzen.

Der Salat besteht aus Rotkraut, Eisbergsalat und Paprika.
Das Dressing ist diesmal aus Sonnenblumenöl, Essig, etwas Wasser und Senf.

Für das Pfannenbrot benötigt man:

  • 1/2 Hefe
  • 200ml Wasser
  • 1/2TL Zucker
  • 350gr Mehl
  • 1TL Salz
  • 1EL Olivenöl

Das Wasser etwas erwärmen, die Hefe darin auflösen, Zucker hinzugeben und ca 5 min gehen lassen.
Die restlichen Zutaten mit dem Wasser vermischen und zu einem Teig kneten, danach nochmal 15 min gehen lassen.
Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen, den Teig zu kleinen, flachen Broten formen und auf beiden Seiten kurz anbräunen.

14.09.2010

Bisher keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar: