Schoko-Espresso-Kuchen

Früher gab es bei uns Zuhause immer einen super leckeren Schokokuchen, der mit Espresso getränkt war. Leider braucht man für das Originalrezept 5 Eier. Also ist der Kuchen schon lange nichts mehr für mich….Also habe ich einen Schokokuchen gebacken und das Espresso-Zucker-Gemisch über den heißen Kuchen gegeben. Und der Kuchen wurde sehr, sehr lecker und saftig. Njami!

Das Rezept für den Kuchen ist aus dem Buch “Vegan Wondercakes”, ich habe den “liebsten, liebsten Schokokuchen” gebacken.

Für das Espressosirup nimmt man 100ml Espresso und 30g Zucker. Man gibt beides in einen Topf und kocht es so lange ein, bis eine sirupartige Konsistenz entsteht. Der Sirup wird dann über den noch heißen Kuchen gegeben.

18.02.2011

Bisher keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar: