über mich

Nun habe ich auch einen Blog.

Die Idee kam mir, da ich seit einiger Zeit versuche nicht nur Fleisch, sondern auch Milchprodukte von meinem Speiseplan zu streichen.

Vegetarierin bin ich mittlerweile seit ungefähr zehn Jahren, zwischendurch hatte ich auch eine Phase, in der ich wieder zur Fleischesserin wurde, aber seit zwei Jahren, ist auch diese Phase vorbei.

Auf Eiprodukte verzichte ich aus allergietechnischen Gründen schon länger ohne große Probleme.

Da ich im Alltag auch nur noch sehr wenige Milchprodukte verwende, versuche ich sie seit einiger Zeit so gut es geht zu ersetzen.

Schwierigkeiten machen mir nur noch die vielen versteckten tierischen Inhaltsstoffe in vielen Produkten, wofür es noch einige Recherchearbeit benötigt.

Ich würde mich bisher noch nicht als Veganerin bezeichnen und ich weiß auch nicht, ob ich es soweit schaffen werde, aber ich versuche zumindest so weit es geht, tierische Produkte aus meinem Speiseplan zu streichen.

Zum Leben als Vegetarierin oder Veganerin gehören aber auch noch viele andere Dinge. Wie zum Beispiel Kosmetikprodukte, Kleidung und Schuhe.

Aus diesem Grund werde ich hier nicht nur an meinen Rezepten und Versuchen teilhaben lassen, sondern auch an Dingen, bei denen ich beim Kauf besonders darauf achte, dass sie keine tierischen Inhaltsstoffe beinhalten.

So, viel Spaß beim Lesen, Kochen, Backen und Shoppen :)

18.10.2010