Und das wurde aus dem Kürbis

Kürbissuppe

dafür den Kürbis entkernen
das Fleisch von der Schale entfernen (ich habe mir sagen lassen, bei Hokkaido-Kürbissen kann man die Schale mitkochen)
ich habe den Kürbis dann in meinem Dampfgarer gegart, wenn man keinen hat, geht das auch gut im Topf
anschließend Gemüsebrühe dazugießen und pürieren

(ich hoffe bald kann ich auch Grammangaben machen, im Moment mach ich das alles noch nach Gefühl)

Kürbisbrot

das Rezept kann ich hoffentlich bald nachreichen

Kürbiskunst mit dem Akkubohrer

3.09.2010

Bisher keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar: